IMG_4887 Kopie.jpg
BD7182CC-CB3A-4B9A-A58A-25FF25DCC3F8_edi

ÜBER MICH

Herzlich willkommen!

Ich bin Dr. Christine Hefti und bin gespannt darauf, Sie kennen zu lernen. Jede/r Hilfesuchende eröffnet mir eine neue, ganz eigene Welt und erweitert meinen Horizont.

 

Mein therapeutischer Ansatz ist individualpsychologisch und systemisch: Gemeinsam untersuchen wir Ihre Schwierigkeiten auf dem Hintergrund Ihres gesamten Lebensumfeldes auf Ihre unbewussten Zusammenhänge und Strategien. Daraus ergeben sich für Sie neue Lösungswege.

 

Als eidgenössisch diplomierte Fachpsychologin FSP bin ich von den Krankenkassen (Zusatzversicherung) anerkannt>mehr zu den Kosten

Seit vielen Jahren betreue ich die Lebensberatung der Zeitschrift 'Schweizer Familie' und bin Mutter einer erwachsenen Tochter. Ich mag die Bewegung in der Natur, das Reisen in warme Länder und asiatische Currys.

Vielleicht kennen Sie mich bereits aus

Sie finden mich auch auf

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

Ausbildung

  • Primarlehrerpatent

  • Lizenziat für Klinische Psychologie, Psychopathologie und Pädagogik an der Universität Zürich

  • Doktorat an der Universität Zürich

  • Psychotherapeutische Spezialausbildung: Schwerpunkt Individualpsychologie und Systemtherapie

  • Regelmässige Weiterbildung

  • Regelmässige Fallsupervision

  • Anerkennung von Krankenkassen und IV (mehr erfahren)

  • Kantonale Praxisbewilligung für Psychotherapie

Bisherige Tätigkeit

 

  • Lehrerin und Heilpädagogin am Schulärztlichen Dienst der Stadt Zürich

  • Schulpsychologin im Kanton Zürich

  • Psychologin an einem Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst im Kanton Aargau

  • Dozentin für Testpsychologie bei ärztlichen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

  • Supervisorin an einem Heim für behinderte Kinder und Erwachsene im Kanton Aargau

  • Prüfungsexpertin für Psychopathologie an der Fachhochschule Brugg (Studiengang Soziale Arbeit)

  • freiberufliche Psychologin/ Psychotherapeutin, Gutachterin und Supervisorin

  • Betreuung der Rubrik 'Lebensberatung' in der Zeitschrift 'Schweizer Familie'​

Mutter einer erwachsenen Tochter
 

Weiterbildungen
 

Ich lege Wert auf qualitativ hoch stehende Dienstleistung. Kontinuierliche theoretische und praktische Weiterbildung und regelmässige Supervision sind für mich eine Selbstverständlichkeit. Wie ein Arzt unterstehe ich der beruflichen Schweigepflicht.

  • Marte Meo Maria Aarts

  • Systemische Therapie Rosmarie Welter-Enderlin

  • Ehe- und Paartherapie Jürg Willi

  • Institut für Entwicklung und Forschung (IEF)

  • Kurt Adler Alfred Adler Institute, New York

  • Integrative Therapie Carole Gammer
     

Berufsverbände