Blog

Mangel an Selbstwertgefühl

Der Partner meiner Tochter ist ein toller und lieber Mensch. Es gibt aber etwas, das für mich und meinen Mann unverständlich ist. Er hat immer Angst, dass er unangenehm auffällt. Aus erster Ehe hat er zwei Kinder. Er liebt sie wie auch das meiner Tochter sehr. Trotzdem geht er mit ihnen nicht gerne zu Besuch, für ihn sei es zu anstrengend, wenn sich die Kinder nicht benehmen würden. Aus demselben Grund meidet er auch den Spielplatz. Dabei sind es sehr anständige Kinder! Und ihn stört, wenn sich zum Beispiel meine Tochter draussen mit Nachbarn mal etwas lauter austauscht. Auch ist ihm sehr wichtig, wie wir über ihn denken. Was ist sein Problem? Magda, 58

Liebe Magda Viele Menschen möchten vor den anderen gut dastehen, geben sich Mühe, kleiden sich nett und verhalten sich allen gegenüber höflich. Das ist ein Stück weit normal, weil wir ja alle soziale Wesen sind. Wenn man jedoch ständig besorgt ist, was die anderen Leute denken könnten, ist das schon ein Zeichen von grösserer Unsicherheit und Ängstlichkeit. Vielleicht ist das Lebensziel des Partners Ihrer Tochter, um keinen Preis aufzufallen. Oft wurden solche Menschen selbst streng erzogen, und es gab Sanktionen, wenn man nicht gehorchte. Es kann aber auch sein, dass er es einfach ruhig mag und die kostbare Zeit mit seinen Kindern gerne exklusiv geniesst. Vielleicht ist er auch unsicher im Umgang mit ihnen, da er sie ja nicht so oft sieht und keinen Alltag mit ihnen lebt. Als Patchworkfamilie mit drei Kindern unterwegs zu sein, ist ja in einem gewissen Sinne auch anstrengend, weil es manchmal lauter zu- und hergeht und die Dynamik nicht immer absehbar ist. Das Schöne ist, dass er seine Wünsche äussert und sich bei Ihnen mit den Kindern sicher und entspannt fühlen kann. Offenbar geben Sie ihm als Familienangehörige ein Gefühl des Vertrauens.

© Text: Christine Hefti © Foto: Wix

Bild%203_edited.jpg

© 2020 by Christine Hefti. Fotos: Fotolia, Wix, Canva

Dr. phil. Christine Hefti

Center Kirchplatz

Löwenstr. 17

CH- 8953 Dietikon/ Zürich

info[at]psychologische-praxis.ch

T: 078 708 05 09